Downbylaw Magazine #19

Auch in dieser Ausgabe mit meiner Kolumne: Darko Caramello Nikolic.

Am 1. Mai erscheint das die Ausgabe #19 des Downbylaw Magazins.
Das Cover wurde von Moter (DFE. Renegades) gestaltet.
Im Mag dieses Mal:
Moter (DFE. Renegades), Nomad a.k.a. N.O.Madski, Angel Toren, Semor – The Mad One, Mr. Cenz, ABS Crew, Niker – ABM Crew und meine Kolumne mit Darko Caramello Nikolic.
Darüber hinaus natürlich auch die üblichen satt vollgepackten Rubriken Wände und Trains. Außerdem der Sticker und das obligatorische Poster, gestaltet von Mr. Cenz.

Hier kommt ihr zur Preview und hier könnt ihr bestellen!

HOOD1

WHAT IS NEXT

Am 5. Mai begründet die Gruppenausstellung STRUKTURREALISMUS eine neue Stilrichtung.

Ab 19 Uhr findet am 05. Mai 2018 im Studio27 die Gruppenausstellung WHAT IS NEXT statt.

Der Begriff Strukturrealismus ist in der Kunst völlig neu und leitet sich aus der Naturphilosophie her, die der Frage nachgeht, was wir wissenschaftlich als Realität beschreiben, zum Beispiel, woraus Materie besteht. Strukturen sind nach dem letzten Stand der Forschung scheinbar die einzigen grundlegenden Faktoren, die unsere Realität erzeugen. Die Frage nach der Wirklichkeit und ihrer Entstehung ist ein Thema, dem auch Künstler ästhetisch-visuell nachspüren. So schafft dieser Aspekt einen völlig neuen Blick auf die Kunst, der keinerlei neuer Technik bedarf, sondern nur einer adäquaten Ausdrucksform. Trotz eines gemeinsamen thematischen Ansatzes, überrascht die Vielfalt der Ergebnisse, die dieses Thema und die gezeigte Ausstellung so besonders interessant macht.

Teilnehmende Künstler sind Elena Raulf, Eberhard Freudenreich, Robert Hoffmann, Florian Huber, Hans Hushan, Lars Teichmann, Frank Vaders und meine Wenigkeit.

–> Facebook-Event

HOOD1
Studio27
Kaiser-Friedrich-Ufer 27
20253 Hamburg Hoheluft
Direkt am U-Bahnhof Hoheluft