HOOD1: Ink&Ride

HOOD1 stellt als Teil der Kunstausstellung im Rahmen der kommenden Ink&Ride aus!
INK & RIDE – Die 5te! Ink & Ride steht in den Startlöchern!

Los geht es am 07. Semptember mit der  Warmup Party Hafenkante, am 08. wird Aufgebaut und am Samstag und Sonntag den 09.&10. September findet die eigentliche Veranstaltung im MILLERNTOR STADION statt. Samstag krönt die Aftershowparty im Grüner Jäger den ersten Tag.

Bis dahin – Augen und Ohren auf – das wird dieses Jahr noch geiler, größer und bunter als in den letzten Jahren.
Wir freuen uns auf Euch!

Bewerbungen für Aussteller und Tättowierer an hello@ink-ride.com

Heyho – lets go!
In ewiger Vorfreude – Euer Ink & Ride Team

–> Facebook-Event

HOOD1
Ink&Ride
Millerntor-Stadion
Millerntor
20359 Hamburg

QUELLE

HOOD1 – Finissage ArtFlash

Die Gruppenausstellung geht zu Ende – Letzte Möglichkeit die Arbeiten zu sehen!
Am 01. Juli 2017 findet von 15 bis 22 Uhr die Finissage der laufenden Gruppenausstellung statt. Ich selbst werde ab ca. 18:30 Uhr anwesend sein und freue mich über euren Besuch!

Ausstellende Künstler: Pia Opfermann (Illustration), Jasmin Roggenkamp (Decks, Malerei), HOOD1 (Objekt, Malerei), TeEr (Zeichnung), Thomas Zielinski (Fotografie), Pat Kramer (Licht Objekte), MIR (Malerei, Urbanart), Eva Schmitt (Stencilart), Sebastian Drews (Fotografie, Lightbox), Tiyepyep (Decks, Illustration), Absinth (Zeichnung, Illustration + Livepainting), Rene Scheer (Livepainting), Mario Entero (Fotografie), Ray Collins (Fotografie), Thomas von Wittich (Fotografie),  Vermibus (Urbanart), ALIAS (streetart), Michael Sprey (Möbeldesign)

Stattfinden wird die Finissage im MLOVE Future City Campus im Baakenhöft hinter dem Kakaospeicher gegenüber der neuen Hafencity Universität.

Facebook-Event

HOOD1
Artflash
Artflash Facebook
Baakenhöft
20457 Hamburg
Sa. 15-22 Uhr

QUELLE

 

HOOD1@ArtFlash

HOOD1 stellt beim ArtFlash Gallery aus!
Artflash läd ein: „Zum diesjährigen Surf&Skate Festival, dürfen wir auch mit dabei sein und kuratieren in der Galerie die Gruppenausstellung. Mit Arbeiten aus den Bereichen Fotografie, Illustration, Malerei, Streetart, Stecilart, Urbanart, Lichtkunst, Objekte, Möbeldesign Decks and more. Am vernissagetag werde zudem zwei Künstler Live performen und auf 2×2 m Leinwänden für euch zaubern. Wir freuen uns euch am 16. Juni 2017 zu begrüßen!
Ausstellende Künstler: Pia Opfermann (Illustration), Jasmin Roggenkamp (Decks, Malerei), HOOD1 (Objekt, Malerei), TeEr (Zeichnung), Thomas Zielinski (Fotografie), Pat Kramer (Licht Objekte), MIR (Malerei, Urbanart), Eva Schmitt (Stencilart), Sebastian Drews (Fotografie, Lightbox), Tiyepyep (Decks, Illustration), Absinth (Zeichnung, Illustration + Livepainting), Rene Scheer (Livepainting), Mario Entero (Fotografie), Ray Collins (Fotografie), Thomas von Wittich (Fotografie),  VERMIBUS (Urbanart), ALIAS (streetart), Michael Sprey (Möbeldesign)

Eröffnet wird die Ausstellung im Rahmen des Surf&Skate Festivals im MLOVE Future City Campus im Baakenhafen. Die Ausstellung kann vom 16. bis zum 30. Juni 20147 besucht werden!

Facebook-Event

HOOD1
Artflash
Artflash Facebook
Baakenhöft
20457 Hamburg
Mo. 12-15 Uhr
Di.&Mi. 17-20 Uhr
Do. 15-18 Uhr
Fr. 17-20 Uhr
Sa. 15-20 Uhr

QUELLE

 

GoSee – METAmeta in der Urbanshit Gallery

Diese Ausstellung ist die erste von drei Ausstellungen zum Schaffenszyklus METAmeta.

Die Vernissage der Ausstellung „METAmeta“ von Bastian Böhm und Günter Piff finedet am Freitag, den 16. Juni 2017 von 19 bis 0 Uhr.

Wir freuen uns zur ersten gemeinsanem Ausstellung der beiden Hamburger Künstler Bastian Böhm und Günter Piff (Ingenieur bei Zipper die Rakete) einzuladen.

Zur Ausstellung: Die Entstehung eines Kunstwerkes folgt meist klassischen Regeln oder dem Duktus völliger Freiheit, was dann auch fast schon wieder klassisch ist. Doch was, wenn wir den Prozess unterbrechen, uns eine Momentaufnahme herausnehmen, diese verfremden und überdrucken oder weiter vervielfältigen? Was, wenn wir zusätzlich das Original parallel auch noch völlig entfremden, sodass es der Vorlage wenn überhaupt nur noch entfernt ähnelt? Was wenn wir dieses neue Bild wieder reproduzieren und dann beide Stränge verbinden? Spannende Fragen, auf die wir Antworten liefern wollen — in Metamorphosen und Metaphern, kurz METAmeta.

Die beiden Protagonisten Bastian Böhm und Günter Piff (Ingenieur bei Zipper die Rakete) machen sich auf, in dieser Werkschau ein Höchstmaß an Variationen zu bieten. Die Werke sind im letzten Jahr entstanden und für beide Künstler ein Weg fernab ihres normalen Schaffensprozesses. Es ist ihr Anliegen, die Grenzen zwischen Techniken und Bildaussagen zerfließen und sich wieder neu definieren zu lassen. Es darf in den Prozess des Anderen eingegriffen, übernommen, überdruckt, zersetzt, zerrissen, weggeschmissen und zurückgeholt werden. Erlaubt ist, was bewegt und dies kann auch ein Schritt zurück sein – solange er nach vorne bringt.

Wir freuen uns die erste Ausstellung der beiden Künstler mit einer Mixtur aus vielseitiger Druckgrafik und Objekten aus den Bereichen Illustration und Typografie zu präsentieren – und darauf zu überraschen. Im Juli geht es nach Kassel zu docuMETA und im August wird es einen zweiten Teil von METAmeta im Oberfett geben.

Ausstellungdauer: 17. – 30. Juni 2017

Facebook-Event

HOOD1
Urbanshit Gallery
Breite Straße 56
22767 Hamburg
Öffnungszeiten:
Di. & Mi. 14 bis 18 Uhr
Samstag 14 bis 17 Uhr

GoSee – ArtFlash Grand Opening

Der artFlash bekommt ein festes Zuhause: Die Kunst(cont)ainer auf dem MLOVE Future City Campus in der Hamburger HafenCity.
Die Grand Opening der artFlash Galerie findet am 26. Mai ab 18 Uhr statt. Die Anläßliche Ausstellung läuft dann bis zum 9. Juni 2017.

Wir eröffnen zum Thema FACETTEN:reich
Die neue Galerie stellt 2 Künstler aus. Die Vernissage findet am 26. Mai ’17 statt und endet mit der Finissage am 10. Juni ’17. Gezeigt werden Arbeiten des hamburger Künstlers Sebastian Unterrainer sowie Arbeiten von Matthias Poltrock.

Facebook-Event

HOOD1
Artflash
Baakenhafen, Hamburg

Grand Opening Programm artFlash Galerie
Vernissage,
Freitag, 26. Mai 2017
18 Uhr Galerie open
20 Uhr Live Musik
22 Uhr DJ Set
Samstag, 27. Mai 2017
14 – 22 Uhr Galerie open
18 Uhr DJ Set
Sonntag, 28. Mai 2017
14 – 18 Uhr Galerie open
15 Uhr Kuchen und Sekt
Samstag, 03. Juni 2017
14 – 18 Uhr Galerie open
Pfingsten geschlossen.
Finissage:
Samstag, 10. Juni 2017
14 – 22 Uhr Galerie open
18 uhr DJ Set
Öffnungszeiten:
Di.-Fr.: 12 bis 14:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

QUELLE